Akkordeon

Ort Musikschule Ismaning • Mühlenstraße 19
Lehrer
Vladislav Cojocaru

Mobilität und Flexibilität – das sind wohl die wesentlichen Merkmale des Akkordeons. Man findet es in regional unterschiedlichen Formen und sein Repertoire erstreckt sich über nahezu alle musikalischen Genres. Das Akkordeon gilt als Unterhaltungsinstrument, hat sich aber mit seiner nuancenreichen, expressiven Tonqualität auch als professionelles Konzertinstrument emanzipiert. In der Neuen Musik, der Improvisation, in Verbindung mit Live-Elektronik spielt es eine bedeutende Rolle. Da es heutzutage Kinderakkordeons gibt, kann der Unterricht bereits ab dem Grundschulalter beginnen.

Informationen zu den Unterrichtsgebühren