Das Gebäude

 

Die Musikschule Ismaning befindet sich seit Oktober 2009 im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle.
Die bestehende, denkmalgeschützte Seidl-Villa wurde aufwändig saniert, die Wirtschaftsgebäude wurden als Dreiseithof neu errichtet.
Für uns bedeutet ein eigenes Kultur- und Bildungszentrum eine neue Dimension in Bezug auf Unterricht, gemeinsames Musizieren, Projektarbeit und Teambildung.
Vor allem durch das „sinfonisch-architektonische Gesamtkonzept“, was das Zusammenspiel aller Hauptnutzer – nämlich Musikschule, Blasorchester, Gemeindebibliothek und VHS unter einem Dach meint – entsteht eine Begegnungsstätte für Jung und Alt, die Kultur und Bildung in unserer Gemeinde ideal vernetzt und hervorragende Rahmenbedingungen für eine zeitgemäße Bildungsarbeit schafft.