Harfe

Ort  Musikschule Ismaning • Mühlenstraße 19
Lehrer
Sabrina Walter, Uta Schmitt-Kugler

Mit dem Harfenunterricht kann im Alter von ca. 8 Jahren begonnen werden. Als Einsteigerinstrument eignet sich wegen ihrer Handlichkeit die irische Harfe. Sie ist sowohl für das Solospiel als auch für das Ensemblespiel geeignet. Ihre stilistische Bandbreite reicht von der Musik des Mittelalters über Renaissance, Barock, Klassik, Romantik, und zeitgenössische Musik bis zur Folklore der keltischen Länder Irland, Schottland, Bretagne und zu der Musik Lateinamerikas. Die Konzertharfe als größte Vertreterin ihrer Art ist mit etwa 1,80 m und Höhe und bis zu 40 kg Gewicht eines der größten und schwersten Orchesterinstrumente.
Für das Erlernen des Harfenspielens gibt es – abgesehen von einer funktionsfähigen Fingerbeweglichkeit – keine besonderen physischen Voraussetzungen.

Informationen zu den Unterrichtsgebühren