IKARUS Instrumentenkarussell für 6-9 jährige Kinder

Dauer 50 min pro Woche
Termin donnerstags 15:30 – 16.20 Uhr
Ort Musikschule • Mühlenstraße 19

Das Instrumentenkarussell „IKARUS“ wendet sich an Grundschulkinder, die gerne ein Instrument erlernen wollen, aber noch nicht genau wissen, für welches sie sich entscheiden sollen.

Im IKARUS lernen die Kinder im Laufe eines Jahres 6-8 (je nach Schuljahr) verschiedene Instrumente, wie z.B. Akkordeon, Cello, Fagott, Geige, Harfe, Klarinette, Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Trompete kennen.
Sie erfahren spielerisch musiktheoretische Zusammenhänge und lernen Grundbergriffe der Musik.

In Gruppen bis zu 4 Kindern wird in jeweils vier aufeinander folgenden Wochenstunden jedes Instrument von den Kindern selbst ausprobiert und gespielt. Mit Ausnahme des Klaviers stellt die Musikschule den Schülerinnen und Schülern altersgerechte Instrumente zur Verfügung, die zum Beschnuppern mit nach Hause genommen werden. In der Unterrichtsgebühr sind die Mietinstrumente bereits enthalten.

Auch wenn die Kinder auf ihrem Instrument noch nicht viele Töne spielen können, wird beim IKARUS bereits wie in einem kleinen Orchester zusammen musiziert.

In den letzten Unterrichtsstunden vor den Sommerferien findet ein kleines gemeinsames Vorspiel mit allen Kindern des IKARUS statt, zu dem alle Eltern und Freunde recht herzlich eingeladen sind.

Download Flyer: Ikarus.pdf

Monatliche Gebühr 51,00 €

Film: Das Instrumentenkarussell