Interaktives Musizieren in Senioreneinrichtungen

Dauer 60 Minuten pro Woche
Termin
vormittags, nachmittags
Ort
Hillebrandhof • Aschheimer Straße 2; Bürgerstift • Münchener Straße 41
Lehrer
Markus Adam, Isabel Rösner

Die hohe Lebenserwartung rückt die Freizeitgestaltung von Senioren immer mehr ins Blickfeld. Ausdruck, Bewegung, Kommunikation und Selbstbestimmung sind Grundbedürfnisse, die im Alter unverändert bestehen – auch bei pflegebedürftige Personen. Musik ist ein hervorragendes Mittel, um in der Gemeinschaft wieder aktiv zu werden und sein kreatives Potential zu entdecken. Interaktives Musizieren ist ein ergänzendes Angebot für Senioreneinrichtungen und speziell auf die Bedürfnisse älterer und pflegebedürftiger Menschen zugeschnitten.

Download Flyer: Interaktives Musizieren.pdf