Ismaning Jazz Orchestra mit neuem Programm: „A Night Affair“ am Samstagabend, 25. November, 20:00 Uhr im Bürgersaal

Mit ihren Konzerten rollt das Ismaning Jazz Orchestra – bestehend aus Lehrern der Musikschule Ismaning – seit mehreren Jahren den roten Teppich für die Großen der Swing und Soul Ära aus. In ihrem neuen Programm „A Night Affair“ präsentieren die Spitzenmusiker eine feurige Mischung aus Jazz und Pop u.a. mit Songs von Frank Sinatra, Michael Bublé, Amy Winehouse oder Michael Jackson. Das alles im unvergleichlichen Sound des Ismaning Jazz Orchestras! Diese Band swingt nicht nur phänomenal, sondern sie beswingt im besten Sinn. Ergänzt wird dieses Feuerwerk erstmalig durch ein Streicherensemble sowie den Sängern Olga Dudkova, Maximilian Höcherl und Kilian Sladek. Stimmgewaltig und mit Charme werden sie nicht nur die Herzen des Publikums gewinnen, sondern sind ein Dreamteam was lässigen Sound angeht. Bandleader Carsten Reinberg erzählt noch die ein oder andere Story zum Schmunzeln und fertig ist das Beste, was grooviger Swing zu bieten hat. Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Konzert, in einer ganz besonderen Besetzung, mit einem der besten Ensembles, was die Bayerische Big-Band Szene derzeit zu bieten hat. Freuen Sie sich auf das Ismaning Jazz Orchestra!

Eintritt 15,- €    ermäßigt 12,- €; Kartenvorverkauf über die Musikschule Ismaning, Tel.: 089/3706356200.

Dieser Abend verspricht ein mitreißendes Programm aus Jazz und Pop mit dem Ismaning Jazz Orchestra und den stimmgewaltigen Sängern Olga Dudkova, Maximilian Höcherl und Kilian Sladek.