Posaune

Ort Musikschule Ismaning • Mühlenstraße 19
Lehrer Jakob Rumpf, Markus Walter

Die Posaune oder auch Zugposaune genannt, ist neben dem Horn das Bass- oder auch Tenorinstrument im Blechbläserensemble. Sie ist das einzige Instrument der Blechbläserfamilie, auf dem statt Ventile hauptsächlich mit einem Zug gespielt wird. Damit wird das Instrument verlängert und ermöglicht so, neben den Naturtönen, auch das Spielen von allen anderen Tönen. Selbst wenn sie das lauteste aller Blechblasinstrumente ist, verfügt sie doch über einen sehr weichen und eleganten Klang. Die Posaune gibt es in verschiedenen Größen und Tonlagen – die gebräuchlichste bei uns ist aber die Tenorposaune, welche sich für den Einstig am besten eignet. Dieser kann bereits im Grundschulalter erfolgen.

Informationen zu den Unterrichtsgebühren