Jazz-Montag The Rick Hollander Quartet featuring Brian Levy

Erste Vorstellung: 19 Uhr bis 20 Uhr

Lüftungspause: 20 Uhr bis 20.30 Uhr

Zweite Vorstellung: 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr

The Rick Hollander Quartet featuring Brian Levy

Brian Levy – Tenor Saxophone, Flute, Paul Brändle – Guitar, Matt Adomiet – Bass, Mandolin, Rick Hollander – Drums, Steel Drum

Drei Amerikaner, ein Bayer und Modern Jazz in höchster Qualität. Seit den 90ern ist Hollanders Quartet eine feste Institution in der globalen Jazzszene. Brian Levy gehört zu den virtuosesten Saxophonisten seiner Generation, sein emotionaler, reifer Ausdruck begeistert das Publikum weltweit. Paul Brändle versteht es ohne Effekthascherei den Zuhörer in seinen Bann zu ziehen, mit dem Anspruch hinter jeder einzelnen Note stehen zu können. Vorstellungsvermögen und Ehrlichkeit zeichnen Matthew Adomeit aus. Sowohl mit seinem breiten musikalischem Spektrum als auch der völligen Kontrolle über den Kontrabass treibt er die Band an. Rick Hollander zeichnet sich durch einfühlsames Begleiten und starke musikalische Vorstellungskraft als Bandleader aus. Das neue CD Release „The Best Is Yet To Come“ zeigt wie zeitlos der moderne Jazz Stil dieser amerikanisch – deutschen Band ist.

Eintritt: 9,- €, ermäßigt 5,- €