Musicalklasse

Musicalklasse

Musicalklasse: ab 13 Jahren
Dauer: 180 Min. pro Woche
Projektdauer: 1 Schuljahr
Termin: Donnerstag von 18:00-21:00
Ort: Musikschule Ismaning, Mühlenstraße 19
Lehrkräfte: Maximilian Widmann, Nadine Germann, Alicia Körber, Chiara Viscido

Informationen zu den Unterrichtsgebühren

Worauf wartest du? Sei dabei!

Du möchtest nicht nur Zuschauer sein, sondern selber auf der Bühne stehen? Dann komm zur Musicalklasse und bewirb dich auf einen unserer Plätze! Egal, ob du Vorkenntnisse hast, oder noch ganz am Anfang stehst – bei uns ist jeder willkommen, der Bock auf Singen, Tanzen und Schauspiel hat und unsere Leidenschaft für Musik und Theater teilt.

Wir bieten dir ein kreatives und diverses Umfeld, in dem du gemeinsam mit Gleichgesinnten dein Talent und deine Persönlichkeit entfalten kannst. Dich erwarten viel Schweiß und harte Arbeit, aber dafür auch eine Explosion an Endorphinen und das besondere Gefühl, Teil einer Gruppe zu sein, die für einander einsteht und gemeinsam durch dick und dünn geht!

Unsere Musicalklasse ist für Jugendliche und junge Erwachsene konzipiert, die unter Anleitung von professionellen Musicaldarstellern ihre künstlerischen Fähigkeiten entdecken und weiterentwickeln möchten. Unser 1-jähriger Kurs endet jedes Jahr mit der Präsentation eines kompletten Musicals auf der Bühne im Großen Saal der Seidl-Mühle.

Der Unterricht:

Warum nur eine Sache machen, wenn man dreimal so viel Spaß haben kann? Musical ist die einzigartige Kombination aus Tanz, Gesang und Schauspiel und genau um diese Kombination geht es auch im Unterricht – Geschichten erzählen und Gefühle ausdrücken mit deinem Körper, deiner Stimme, mit dir!

Die Aufführung:

Wir schreiben jedes Jahr eine Story, die perfekt auf die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eines jeweiligen Jahrgangs passt. Dazu integrieren wir bekannte Songs aus Pop, Rock und Musical und machen daraus eine runde Show, in der alle mit ihren Talenten glänzen können. Am Ende des Schuljahres präsentieren wir dann unser Musical in einer professionellen Inszenierung vor Publikum. Das absolute Highlight für alle Beteiligten!

FAQ’s

Nein, das ist nicht zwingend erforderlich. Natürlich ist es von Vorteil, wenn du bereits Fähigkeiten im Gesang, Tanz und Schauspiel oder zumindest in einem der drei Fächer mitbringst. Viel wichtiger ist es aber, dass du Lust hast, an diesen drei Künsten zu arbeiten und dich darin weiterzuentwickeln – man kann alles lernen, wenn man es wirklich lernen will.

Aktuell haben wir bei unseren Schülerinnen und Schülern eine Alterspanne von 14-29 Jahren. Das funktioniert wunderbar, denn trotz des großen Altersunterschieds haben wir einen absolut engen Zusammenhalt in der Gruppe.

Uns ist es sehr wichtig, dass jeder in den Shows die Möglichkeit bekommt, als Solist zum Einsatz zu kommen. Auf diese Weise können wir eure individuellen Stärken herausarbeiten und diese besonders zur Schau stellen.

Nein, das geht leider nicht. Im September muss die Klasse bereits vollzählig sein, damit wir die Show fertig konzipieren und die Rollen verteilen können. Ein späterer Einstieg würde die Planung für uns unmöglich machen.

Warum nicht?  Laut zu sein, seine eigenen Grenzen überwinden und einfach Spaß beim Performen zu haben hat nichts mit Jungs oder Mädchen zu tun. Es gibt viele spannende Rollen für Jungs und jeder wird bei uns individuell mit seinen Talenten gefördert! Übrigens, unsere Jungs in der Klasse finden es richtig gut.

Damit wir eine Show schreiben können, die perfekt zu unserem Ensemble passt, müssen wir rechtzeitig wissen, wie viele Teilnehmer wir in der Klasse haben. Deshalb ist eine Anmeldung bis spätestens Ende Juli zwingend erforderlich. Nur in absoluten Ausnahmefällen können wir noch im September Schüler aufnehmen.