Naomi Grundke

Naomi Grundke

Naomi Grundke

Ausbildung

1996-2000 Studium der Musikpädagogik LMU München
Auslandssemester an der Rubin Akademie Tel aviv, Israel bei
Prof. Mira Zakai
Privates Gesangsstudium bei Prof. Charlotte Lehmann, Hannover
2000-2005 Studium Operngesang und Musikerziehung Musikhochschule
Saarbrücken bei Prof. Yaron Windmüller
Solistendiplom (Musiktheater) und Diplom Musikerziehung
Meisterkurse Roger Vignoles, Leonard Horkasson, Axel Bauni,
Moritz Eggert (Lied)
Prof. Ute Münz, Karoline Gruber (Schauspiel)
Amos Hetz, Ishiro Nakayama (Movement studies)
Gesangspädagogische Fortbildung Uwe Götz (Rabine-Institut), David Jones,
Prof. Konrad Jarnot

Berufliche Erfahrung

Seit 2005 Gesangspädagogin
2006-2014 Lehrauftrag Stimmbildung an der LMU München
2010-2014 Lehrauftrag Gesang am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg
seit 2009 freie Mitarbeiterin (Theaterpädagogik) im Kinder- und
Jugendprogramm der Staatsoper München

Musikalische Aktivitäten

Öffentliche Auftritte als Gesangssolistin im Konzerthaus Berlin, Biennale Venedig,
Herzgrün-Festival Berlin, Theater Görlitz, Kulturfestival Saarbrücken
Liederabendprogramme mit „klassischem“ und modernem Repertoire